Aphasie / Dysphasie

Die häufigste Ursache einer Aphasie ist der Schlaganfall. Bei der  Aphasie handelt es sich um eine Störung des Sprachsystems im Gehirn, das mit einem Lexikon vergleichbar ist. Das darin enthaltene sprachliche Wissen ist in einem mehr oder weniger großen Ausmaß durcheinander geraten oder verändert.

Bei Aphasien kann es zu Störungen des Sprachverständnisses, des Lesens, Schreibens und des Sprechens kommen. Auch die Wortfindung ist bei vielen PatientInnen beeinträchtigt.

Je nach Schweregrad des Schlaganfalles und dem betroffenen Hirnareal ist die Ausprägung der Aphasie von Mensch zu Mensch verschieden.

Häufige Fragen